Wann

24. September 2022 - 25. September 2022    
8:00 - 17:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

HBS Haas Brandschutz & Sicherheit GmbH Regau
Preisinger Str. 64, Regau, Oberösterreich, 4844

Kategorie

Gefahrgutlenkerausweis (Präsenzkurs)

Führerscheinbesitzer, die gefährliche Güter transportieren, müssen ihre Qualifikation durch den Gefahrgutlenkerschein nachweisen. Dieser Nachweis wird durch einen Kurs mit anschließender Prüfung erworben, und gilt für 5 Jahre.

WICHTIG: In den letzten 12 Monaten der Gültigkeitsdauer muss der ADR-Schein wieder aufgefrischt werden. Seit Dezember 2021 gilt die Aus- oder Weiterbildung für Gefahrgut auch für den Code 95 im Umfang von 7 Stunden. In den Kursen wird in alle wichtigen Details der österreichischen, aber auch internationalen Rechtsprechung eingegangen.

Sicherheit für Fahrer | G3 – Auffrischungsschulung

Mit der Fortbildung beginnen können Berufskraftfahrer frühestens 12 Monate vor Ablauf der ADR-Bescheinigung. Maßgeblich für die Verlängerung ist das Ablaufdatum der aktuellen Genehmigung.  In der Auffrischungsschulung werden die technischen, rechtlichen und stoffbezogenen Neuerungen vermittelt, die seit dem letzten Lehrgangsbesuch eine Rolle spielen. In diesem zweitägigen Auffrischungskurs besteht die Möglichkeit, den Gefahrgutschein für Basis und Tank um 5 weitere Jahre zu verlängern.

Termin:              24. – 25.09.2022, Sa + So jeweils 8:00 – 17:00 Uhr

Ort:                       HBS Haas Brandschutz & Sicherheit GmbH, Preisinger Str. 64, 4844 Regau

Einheiten:          16 UE

Inhalt:                  Neuerungen der technischen Entwicklung und Änderungen der Vorschriften und Gesetze auf dem Gebiet des Gütertransports und Gefahrgut

Voraussetzung: gültige ADR Card, deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, gültige Fahrerlaubnis, die zu den für den Gefahrguttransport vorgesehenen Fahrzeugen passen muss

Mitzubringen:   ADR Card, Führerschein oder Pass, ein aktuelles biometrisches Passbild (45×35 mm). Bitte bringen Sie Ihr Passfoto am ersten Lehrgangstag mit.

Prüfung:              schriftlich

Teilnehmer:       mind. 5 Personen

Kosten:                 240 € pro Person

Wichtig:

Diese Weiterbildung muss unbedingt vor Ablauf der gültigen Bescheinigung von 5 Jahren (lt. Gesetz ist keine Überziehungsfrist erlaubt!), jedoch frühestens ein Jahr vor Ablauf der Ausstellung des Ausweises gemacht werden.

Dieser Kurs wird angeboten in Kooperation mit Camillo Bernardi, VERSEM e.U., Attnang-Puchheim

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.